Behörden
English
Besucherzähler Homepage
Gesamt Zähler vom
05.06.2012 bis
Mitte Dez. 2012
ca. 5.000 Zugriffe
Kontakt Facebook Blog Gästebuch Newsletter AGB´s Impressum
SLOGAN
Verbesserungsvorschläge, auch Beschwerden, und juristische Korrekturen sind immer sehr willkommen (oder per kopierbarer adresse "menschengerechtepolitik@web.de"). .

Hier muß endlich eine Zusammenarbeit zwischen den Menschen und den jeweiligen Experten geschaffen werden, und die Behördenmitarbeiter müssen sich sowohl diplomatisch, als auch dem Bürger gegenüber sensibel verhalten, auch wenn ein Bürger u.U. mal ausrastet. Dann sollte der Mitarbeiter der Behörde nur eventuell eine andere Stelle beauftragen, sich der Sache an zu nehmen.

Alles muß zunächst dezentral an einer Örtlichen Stelle zugetragen werden können, welche dann mit den entsprechenden Problemen an den entsprechend zuständigen Stellen damit gehen und das Problem erläutern und eine Lösung mit der betroffenen Person erarbeiten.

Im Mittelpunkt steht immer die betroffene Person für die gesorgt werden muß. Kinder und Jugendlichen stehen hier immer im Vordergrund und müssen vorrangig behandelt werden.

Die Behörden sollten lediglich eine Hauptaufgabe haben. Diese sollte darin bestehen, das die von der Allgemeinheit angestrebten Vorhaben mit den wünschen und Problemen der einzelnen nicht in Konflikt geraten. Sollte ein einzelner etwas anders wollen, als es von der Allgemeinheit gewünscht wird, besteht nur die Möglichkeit eines Volksbegehrens.

Weiter hier.