FEGLAM - Neid

English

Gesamt Zähler seit
04.10.2012
Grundsätzliches
Alles hier geschriebene gilt grundsätzlich für alle in einer Region lebenden Menschen, und nur der Einfachkeit halber hier nur in männlicher Form geschrieben, außer es geht auf einer Seite spezifisch um eine bestimmte Personen- gruppe.
Kontakt Facebook Despora Twitter Myspace Blog MeinVZ Realisr YouTube Impressum
....gemeinsam ist alles genau so stark, wie die "Anzahl" der Gemeinschafts-
beiteiligten !






Was ist Neid. Wenn jemand etwas hat, das auch ich habe könnte, jedoch nicht habe, da ich es mir nicht leisten kann, oder es eifach nicht erhalte (bei Kindern etwa). Aber ist Neid etwas schlimmes ?

Nicht Neid ist jedoch, wenn jemand gern Wasser zum trinken, oder Waschen hätte, dies jedoch ebesno wenig erhält, aus den selbigen Gründen - da dies einfach benötigt wird. Da geht es nicht um - ich hätte doch so gerne, sondern um, ich brauche, sonst verende ich.

Und natürlich geht es dabei auch um Gerchtigkeit.

Wenn allerdings einige Menschen Hunderte Millionen, bis Millarden besitzen, und jenen, die nur wenig haben, ihre Waren verkaufen, und nicht die Preise angleichen, weil sie auch mit weniger gut zurecht kämen - es also nicht sozial ausgewogen machen, und eine Regierung die Vermögenssteuer nicht wieder einführt - dann hat das nichts mehr mit Neit zutun, sondern mit sozial ungerechter Verteilung in einem sich selbst nach Art. 20 Abs. 1 GG sozial nennenden Staat.

Aber ist es wirklich "Neid",

  1. wenn jemand gern was zu trinken hätte, dies aber nicht hat, weil kein Geld, oder weil einfach nicht ran kommend - während andere gar Schwimmen gehen, und sich mit Wasser überschütten lassen können ?
  2. wenn einig zwar aufgrund eines sozialsystem´s überleben können, andere jedoch nicht mehr wissen, wo sie Ihren Hubschrauber landen sollen
  3. wenn einige froh sind, wenigstens nen 5er pro Stunde, statt sonst vielleicht 3€ erhalten, wärend andere soviel pro Stunde verdienen, sorry beziehen, das kann man nicht mehr verdienen nennen, das die anderen ihr ganze leben nicht so viel sparen können, wie diese pro Stunde beziehen

Ist - das - dann wirklich noch - Neid ?